Copacabana
Copacabana
press to zoom
Campervan
Campervan
press to zoom
press to zoom
Rio Beach Promenade
Rio Beach Promenade
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
Christ the Redeemer
Christ the Redeemer
press to zoom
praia 6
praia 6
press to zoom

Hochzeitsreisen Flitterwochen

 

Nach der Hochzeit kommt die Hochzeitsreise. Diese Zeit sollte sich man, wenn es sich einrichten lässt unbedingt nehmen.

Die nächsten Tage nach der großen Feier sind für die Erholung und für das beisamen sein gedacht. Es soll eine schöne Hochzeitsreise werden, an die immer wieder in schönen Erinnerungen zurückgedacht wird.

 

 

Das Planen und Vorbereiten einer Hochzeitsreise kann, obwohl es ja die schönste Reise sein soll, sehr anstrengend sein. Alles soll perfekt sein.

 

Die Reise soll immer in Erinnerung bleiben und eines sollte jedoch nicht vergessen werden. Egal wohin die Hochzeitsreise führt, die romantische Seite sollte nicht zu kurz kommen.

 

Hier sind die Möglichkeiten unbegrenzt.

Ein besonderer schöner Fleck Brasiliens liegt im Nordosten des Landes mit seinen wunderschönen kristallklarem Stränden in Maragoggi - Maceió.

 

 

 

 
Falls Ihr nach Eurer Hochzeit in der 130 km von Maragoggi entfernten, wunderschönen Hauptstadt von Alagoas (Maceió), oder in der Hauptstadt von Pernambuco (Recife) einen ruhigen, paradiesischen Ort für die Flitterwochen sucht, seit Ihr hier genau richtig.

Die Pro Dive Pousada und Mergulho in MARAGOGGI liegt genau zwischen den beiden großen Städten im Nordosten Brasiliens. Sie ist eine originelle und ruhige familiengeführte Pension, für diejenigen die Ruhe suchen, Familienurlaub machen möchten und Wert auf ein personalisierten Service legen.

Die Pension liegt im ruhigen Strand Camacho in Maragogi - Alagoas. Der Strand ist noch sehr ursprünglich und den Großteil des Jahres ist das Wasser sehr ruhig und warm. Der Zugang zum Zentrum ist einfach und schnell.

Hier sind auch Familien mit Babys und Kinder sehr gut aufgehoben, die Pension bietet Babybetten und Badewannen für die Babys.

Die Pension sticht nicht nur durch ihre wunderbare Lage und durch das lückenlose Angebot für Familien, sondern durch die integrierte Tauchschule mit ihren umfangreichen Kursangeboten. Die Pousada und Mergulho hat Kurse für Anfänger mit wenig Erfahrung als auch für Fortgeschrittene sowie Schnupperkurse. Die Kurse, sei es auch nur ein Anfängerkurs werden schon im voraus mit der Buchung der Zimmer organisiert.


Für die, die nicht nur sportlich unterwegs sind, sondern auch etwas von der Gegend sehen möchten, gibt es die Möglichkeit sich eine Wagen auszuleihen. Obwohl die Straßen nicht so gut ausgebaut sind und der fehlenden Signalisation kommt man mit der ortskundigen Beratung der Gastgeber sicher und bequem ans Ziel. Falls aber ein Reiseführer gewünscht ist, können die Gastgeber auf Anfrage den Kontakt mit professionellen Reiseführern herstellen. Allerdings ist es üblich in der Region das Angebot von Transfers für Spazierfahrten zu nehmen. Die Gastgeber können hier den Kontakt herstellen.  Begehrte Nachbarstrände sind z.B. die Praia de São Miguel dos Milagres (AL), Carneiros ou Porto de Galinhas (PE). Die näherliegenden Strände, die 15 bis 20 km von hier entfernt sind können mit der Ausleihe von den sogenannten Bugues besucht werden.

 

Die liebenswerten und ortskundigen Gastgeber sorgen mit Ihrer liebevollen eingerichteten Pension dafür, daß es Euch als Brautpaar an nichts fehlt.

 


Transfer
Für den Transfer vom Flughafen zur Pension arbeiten die liebenswerten Besitzer mit spezialisierten Fahrern. Der Dienst ist privat, und der Transfer wird in Mini-Vans oder Kraftfahrzeugen mit Versicherung gemacht. Die Fahrzeuge sind klimatisiert und mit Mineralwasser für die Reise ausgestattet. Im Flughafen von Recife oder von Maceió erwartet der Fahrer unsere Gastgeber im Ausgang des Saales der Ankunft mit einem Schild, das die Gäste an Namen der Pension wiedererkennen können. Der Hin- und Rückfahrtdienst wird direkt Bar oder Scheck am Fahrer oder im Gasthof gezahlt. Wir empfehlen die Ankunft in den Flughafen von Recife, weil dort mehr Fluganschlüsse verfügbar sind. Von dort aus gelangt auch schneller in Maragogi.